Häufig gestellte Fragen

Skikurs Kinder

Skikurs Kinder Skikurs KinderSkikurs Kinder

 

 

 

Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen für den Kinder-Skiunterricht zusammengestellt, damit Sie auf alles bestens vorbereitet sind!

Unsere bestens geschulten Skilehrer garantieren Sicherheit, Spass und Lernerfolg für Ihren Skikurs!

Ab welchem Alter kann mein Kind Ski fahren lernen?

Wir freuen uns darauf Ihren Kindern ab 4 ½ Jahren das Ski fahren in unseren Gruppenkursen beizubringen! Gerne können die Kleinen einen Schnuppertag machen und wenn´s gefällt auf den laufenden Kurs aufzahlen. Für Kinder von 3 bis 4 ½ Jahre bieten wir in kleinen Gruppen Halbtageskurse an.

Gibt es für Kinder Halbtageskurse?

Für die Kleinen (3 – 4 ½ Jahre) bieten wir auf Anfrage Halbtageskurse an. Alle anderen Kindergruppen werden ganztags geführt.

Können meine Kinder jederzeit mit einem Skikurs beginnen?

Grundsätzlich starten die Gruppenkurse für Anfänger am Sonntag und am Montag (in den Weihnachtsferien auch an anderen Tagen). Bei mehreren Kindern starten wir auch gerne an anderen Tagen einen Anfängerkurs. Der Einstieg in die Fortgeschrittenenkurse ist je nach Können und Auslastung täglich möglich. Bitte einfach im Skischulbüro nachfragen – wir werden versuchen, alle Wünsche zu erfüllen!

Wie groß sind die Gruppen?

6 – maximal 10 Kinder, in Ausnahmefällen kann die gesetzlich erlaubte Gruppengröße von 12 Kindern erreicht werden.

Wann muss mein Kind am Treffpunkt sein?

Der Treffpunkt ist am 1. Skikurstag um 9.30 Uhr zur Gruppeneinteilung, dann täglich 9.45 Uhr.

Wo ist der tägliche Treffpunkt und wo fahren die Kinder-Gruppen?

Die Anfängerkinder beginnen in unserem Kindergelände gegenüber der Schönleitenbahn Talstation. Die fortgeschrittenen Kinder treffen sich jeden Morgen beim Kindergelände und fahren dann mit der Schönleitenbahn in das Skigebiet von Saalbach-Hinterglemm. Der Skilehrer wählt die Pisten, die dem Können der Kinder entsprechen. Zwischen 15.15 und 15.30 Uhr sind alle Kinder wieder bei unserem Kindergelände abzuholen.

Wir kommen aus den Niederlanden. Haben Sie auch holländische Skilehrer?

Ja, wir haben einige niederländische Skilehrer. Da jedoch auch unsere nicht-holländischen Kinderskilehrer seit Jahren niederländische Kinder unterrichten, verstehen auch sie die Sprache und können sich gut in Holländisch verständigen.

Können unsere Kinder zusammen in eine Gruppe?

Ja, das ist möglich, bitte sagen Sie dies bei der Gruppeneinteilung der Kinder dem Skilehrer. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass bei unterschiedlichem Skikönnen, das bessere Kind in die Gruppe des schwächeren kommt.

Muss ich mein Kind in der Mittagspause abholen?

Der Skilehrer betreut gerne Ihr Kind in der Mittagspause und geht mit den Kindern zum Essen (Preis: € 12,00/Tag inkl. Essen und Trinken nach freier Wahl).

Kann ich mein Kind in der Mittagspause abholen?

Die Anfängerkinder können abgeholt werden. Bei den fortgeschrittenen Kindern ist es meistens schwierig, da diese Gruppen zu Mittag nicht zum Kindergelände zurückkommen. Der Skilehrer fährt um die Mittagszeit die nächst gelegene Skihütte an. Wenn Sie Ihr Kind mittags treffen möchten, besprechen Sie dies bitte morgens mit dem Skilehrer.

Brauchen die Kinder einen Helm?

Ja, seit 2010 ist für Kinder bis 15 Jahre Helmpflicht. Der Skilehrer darf vom Gesetz her, nur Kinder mit Helm mitnehmen. Gerne können Sie Helme auch in unserem Skiverleih ausborgen.

Braucht mein Kind im Skikurs eine Liftkarte?

Grundsätzlich ja, aber unsere Anfängerkinder brauchen am 1. Tag noch keine Liftkarte (Förderband der Skischule). Ihr Skilehrer wird Sie informieren, welche Liftkarte für den nächsten Tag nötig bzw. ausreichend ist. Auch die Kleinsten benötigen eine Liftkarte, allerdings ist diese kostenlos an allen Verkaufsstellen (zB in unserem Skischulbüro) erhältlich. Bitte bringen Sie einen Altersnachweis mit.

Gibt's auch Skikurse am Freitag?

Grundsätzlich laufen unsere Skikurse nur von Sonntag bis Donnerstag (außer Weihnachten). Die meisten Familien wollen nämlich einen gemeinsamen Skitag verbringen, an dem die Kinder ihr neu erworbenes Skikönnen den Eltern zeigen.

Ab welchem Alter kann mein Kind Snowboard fahren lernen?

Wir empfehlen, dass Kinder erst ab einem Alter von 8 bis 10 Jahren mit dem Snowboarden beginnen.

Warum sind die Snowboardkurse für Fortgeschrittene nur halbtags?

Wir haben mit den Halbtageskursen sehr gute Erfahrungen gemacht, so hat jeder Teilnehmer je nach Kondition den restlichen Tag zum Training oder Ausruhen zur Verfügung.